Vorinformationen

Die nachstehenden Felder dienen der Auswahl der geeigneten und zueinander passenden Systemkomponenten. Um eine Überprüfung der Plausibilität zu gewährleisten muss in allen Feldern eine Auswahl getroffen werden. Die ? erläutern kurz die jeweilige Bedeutung der Felder. Wenn Sie die fünf Abfragen ausgefüllt haben können Sie über den rechten Weiter-Knopf zur nächsten Stufe (Fenster-Auswahl) gelangen. Sollte ein Auswahlfeld nicht auswählbar sein oder keine Auswahlmöglichkeit zeigen, so ist dies durch die zuvor getroffene Auswahl bedingt und muss entsprechend angepasst werden.
Bauart
Aqua-Ausführung (wasserdicht)
Fenster
Fenstertype
Öffnungsbreite
Öffnungshöhe
cm
cm
Wandaufbau
Wandstärke
Dämmstärke
cm
cm
Lichtschacht
Schachthöhe
Schachtbreite
cm
cm
PKW befahrbar

Fenster

Hier finden Sie die für Ihre Auswahl möglichen Fensterkategorien mit den entsprechenden Ausführungen. Sollten Sie nur die Kategorie auswählen, ohne die Ausführung im unteren Bereich weiter zu definieren, so wird eine Standard-Ausführung ausgewählt.

Perimeterabdeckrahmen

Der Perimeterabdeckrahmen dient dem verputzfreien Übergang von Fenster zur Außenwand. Sollte die Auswahlmöglichkeit leer sein, so wurde ein anderer Fenstertyp ausgewählt und Sie können ohne Auswahl fortfahren.
    Für ihre Konfiguration ist kein Perimeterabdeckrahmen verfügbar.

Glasfaserverstärkte Kunststofflichtschächte

Die angezeigte Auswahl an Lichtschächten wurde nach den Vorinformationen ermittelt. Alle Lichtschächte werden mit der benötigten Anzahl Aufsätze mit Aussteifungsrahmen bzw. Zwischenelemente angeboten. Eine Auflistung der Einzelkomponenten erfolgt in der Zusammenfassung. Das Befestigungsmaterial wird automatisch, je nach getroffener Komponenten-Auswahl, am Ende separat in der Zusammenfassung aufgeführt.

Montagedämmplatten

Montagedämmplatten dienen der vereinfachten Wärmebrückenfreien Montage von Lichtschächten. Je nach zuvor getroffener Auswahl wird hier eine Montagedämmplatte zur passenden Dämmstärke angezeigt. Sollte keine Montagedämmplatte angezeigt werden, so gibt es für den ausgewählten Lichtschacht oder je nach Kombination Fenster/Lichtschacht keine passende Montagedämmplatte. Alle Lichtschächte können aber auch auf einer separaten Dämmung montiert werden. Das jeweils passende Montageset wird in der Zusammenfassung hinzugefügt.
    Für ihre Konfiguration ist keine Montagedämmplatte verfügbar.

Gitterroste

Die Gitterroste unterscheiden Sie je nach Maschung und sind alle begehbar.
    Für ihre Konfiguration ist kein Gitterrost verfügbar.

Lichtschachtabdeckungen

Lichtschachtabdeckungen dienen der zusätzlichen Abdeckung des Lichtschachts auf dem Gitterrost (Ein Gitterrost muss jeweils vorhanden sein bzw. mit ausgewählt werden). Wenn keine Auswahl angezeigt wird, so lässt die Vorauswahl (Lichtschachtgröße oder –befahrbarkeit) keine Lichtschachtabdeckung zu.
    Für ihre Konfiguration ist keine Lichtschachtabdeckung verfügbar.

Zusammenfassung

Allgemeines
Bauart
PKW-befahrbar
Aqua
Neubau
begehbar
nichts
Fenster
Öffnungsbreite
Öffnungshöhe
Wandstärke
100 cm
80 cm
25 cm
Lichtschacht
Schachthöhe
Schachtbreite
Dämmstärke
100 cm
100 cm
0 cm
In der nachstehenden Zusammenfassung finden Sie alle ausgewählten Komponenten mit dem jeweils bedingten Zubehör. Die Anzahl der als Zubehör definierten Positionen können manuell angepasst werden. Die Hauptkomponenten sind in ihrer Anzahl fixiert, da eine Plausibilität Ihrer Auswahl gewährleistet werden soll. Sie können sich eine Auflistung der aufgelisteten Komponenten und separat deren Ausschreibungstexte herunterladen.
Anzahl dieser Konfiguration:
Stück
Befestigungsmaterial für ihre Auswahl:


Druckversion
Ausschreibungstext (pdf)
Ausschreibungstext (x83)
Neue Konfiguration